MICROWEDDINGS | DER Hochzeitstrend für 2020

MICROWEDDINGS | DER Hochzeitstrend für 2020

5 Gründe für eine kleine Hochzeit

Durch die COVID-19 Krise gehören Microweddings oder Mini-Hochzeiten zu den angesagtesten Hochzeitstrends dieses Jahr. Mikro kommt aus dem Griechischen und bedeutet in diesem Zusammenhang kleine, intime und persönliche Hochzeitsfeiern mit weniger als 30 Gästen. Schon in den letzten Jahren auch hier immer mehr im Trend, nun sozusagen eine machbare Alternative zu einer großen Hochzeitsfeier.

In den USA und Australien gibt es außerdem schon lange den Trend des sogenannten Elopements, an dem das Brautpaar ganz alleine nur mit Trauredner, oder Standesbeamten, sowie der Fotografen, oft in wunderschönen Landschaften, sich das Ja-Wort gibt.

Diese Brautpaare zeigen, dass weniger mehr sein kann. Das Motto ist: wir konzentrieren uns auf die wirklich wichtigen Dinge. Das Ja-Wort im kleinsten Kreis – mit den Menschen, die wirklich zählen.

SCHLOSS-JOHANNISBERG-WEDDING-ELOPEMENT-HOCHZEIT-PHOTO-SASKIA-MARLOH-02-2

MICROWEDDING

1.Mehr Zeit für Eure Gäste

Ihr teilt Euren wichtigen Tag mit einer ausgewählten Anzahl von Gästen, die Euch wirklich wichtig sind und mit denen Ihr diesen Tag teilen möchtet. Das hat ganz klar den Vorteil, dass Ihr viel mehr Zeit für jeden einzelnen von diesen Gästen habt und gemeinsam schöne Momente genießen könnt. Dadurch wird Eure Hochzeit natürlich privater, intimer und im Großen und Ganzen entspannter.

Ihr beide könnt Euren Tag richtig genießen. Statt kurz mit jedem Gast ein Wörtchen wechseln zu müssen, könnt Ihr einfach Eure Hochzeit feiern.

Vergesst nicht dass Ihr bei der Auswahl der Gäste nicht die vergesst, die Ihr gerne gesehen hättet. Daher ist es wichtig, dass Ihr Euch gut überlegt, wie Ihr feiern möchtet, in einer großen Hochzeitsgesellschaft oder in einer intimen kleinen Gruppe.

2. Entspanntere Location Suche

Für eine Mini-Hochzeit oder Microwedding habt Ihr eine größere Auswahl an Locations, in den Weinbergen, im Wald, am Strand, bei Eurem Lieblingswinzer, Ihr könntet sogar problemlos im eigenen Garten feiern. Eine kleine Gästezahl kann zu ungewöhnlichen Locations kommen und Euren Tag mit Euch teilen.

Hier habe ich für Euch die schönsten Hochzeits-Locations im Rheingau zusammengesucht, die meine Brautpaare besonders lieben.

3. Kurze Planungszeit

Durch die kleinere Gästeanzahl ( unter 30 ) habt Ihr eine kürzere Planungszeit und könnt nach kurzer Zeit schon wunderschön heiraten. Die gesamte Logistik der Vorbereitungen wie Einladungen ist kleiner. Auch ohne jahrelanges Planen.

KLOSTER-EBERBACH-GERMAN-JAPANESE-WEDDING-HOCHZEIT-FOTO-PHOTO-SASKIA-MARLOH-03

ELOPEMENT

1. Zeit ganz für Euch alleine

Ihr wählt Euch eine oft traumhafte Location, nach dem Motto, sie gefällt uns, kein Weg zu weit, z.B. ein atemberaubender Blick über Berge, Weinberge, Flusstal. Ihr habt diesen Moment ganz für Euch alleine. Natürlich braucht Ihr eine gute Fotografen/ Fotografin, die diesen Moment für Euch festhält. Es ist meist sehr emotional und dabei entstehen traumhafte Fotos.

2. Zeit für ein ausgedehntes Brautpaarshooting

Nach der Trauzeremonie habt Ihr alle Zeit der Welt für ein ewiges Brautpaarshooting. Ihr habt keine Gäste zu denen Ihr ganz schnell zurück möchtet.

SCHLOSS-JOHANNISBERG-WEDDING-ELOPEMENT-HOCHZEIT-PHOTO-SASKIA-MARLOH-25
SCHLOSS JOHANNISBERG HOCHZEIT

Jedes Paar muss natürlich erst mal sehen was es gerne möchte: möchtet Ihr im großen Rahmen königlich feiern? Habt Ihr zu viele Menschen mit denen Ihr diesen Tag gerne teilen möchtet, und die Ihr vermissen würdet? Seid Ihr diejenigen die gerne ganz privat im kleinsten Kreis feiern? Oder seid Ihr freiheitsliebend und möchtet ganz privat zu zweit feiern?

Unter uns gesagt, ich liebe alle Hochzeiten, jede ist einzigartig, und jedes Paar besonders.

hochzeit-wedding-julia-thomas-burg-eltville-rheingau-by-saskia-marloh-151
BURG ELTVILLE INTIME MINI HOCHZEIT / MICRO WEDDING

Die schönsten Hochzeits-Locations im Rheingau >>

TEILEN
error: Content is protected !!